Abstracteinreichung

 

Beiträge sind in Form von Postern, Vorträgen, Workshops oder Special-Interest-Group-Treffen willkommen.

Für alle angeführten Präsentationsformen ist die Übermittlung eines Abstracts per E-Mail notwendig.

Folgende Spezifikationen sind erforderlich:

  • gewünschte Präsentationsform (Poster, Vortrag, Workshop, Special-Interest-Group-Treffen)
  • Titel des Beitrags Autor 1 (mit Vornamen Nachnamen) / Autor 2 (mit Vornamen Nachnamen); Berufsbezeichnung, Institution, Subeinheit; Straße Nr., Postleitzahl Ort, Land; E-Mail, Website (wenn möglich); Autor 3 / Autor 4 / usw.“

Das Abstract ist eine kurze Zusammenfassung des gesamten Beitrags und zeigt die wesentlichen Punkte auf. Ohne Leerzeichen soll es nicht mehr als 400 Wörter umfassen. Übermitteln Sie bitte ausschließlich Word-Dateien, die keine Absätze, Fußnoten, Bilder, Tabellen, Literaturzitate oder Hyperlinks enthalten.

Die Deadline für die Einreichung des Abstracts ist der 31. August 2017 (Cave: Es wird keine erweiterte Deadline für die Abstract-Einreichung geben!). Mit Übermittlung des Abstracts stimmen die Autoren der beabsichtigten Publikation in den „blauen Seiten“ der Zeitschrift „Physikalische Medizin, Rehabilitationsmedizin, Kurortmedizin“ zu.

 

Reviewkomitee/ Posterpreisjury:

HR Prim. a.D. Dr. Haymo Brühne
Univ.-Prof. Dr. Richard Crevenna
Prim. Dr. Winfried Habelsberger
Dr. Fritz Hartl, MSc.